#1

RE: 1. Ligaspiel Jungsenioren I

in Jungsenioren AK 35 11.05.2012 21:11
von Andreas K | 195 Beiträge

Schade, Schade !!!
Leider nur unentschieden. Der erste Spieltag ging leider nur 4,5 zu 4,5 gegen Hude aus.

Es war unser Heimspiel und wir hatten uns fest vorgenommen Hude vom Platz zu fegen. Nicht zuletzt weil Hude uns vor 2 Jahren eine Heimniederlage zugefügt hatte.

Unsere Schwächen sind in der Regel die klassischen Vierer. Daran wollten wir arbeiten. Dies gelang auch teilweise. Manni und ich hatten keine Probleme mit unseren Gegnern und gewannen 7 auf 6. Genauso problemlos siegten Georg und Thomas mit 5 auf 4. Nur unser Spitzendoppel Hans und Gerry verloren überraschend ihre Partie 5 auf 4.

Trotzdem, 2 zu 1 am Vormittag ist für uns ein hervorragendes Ergebnis und wir gingen voller Zuversicht in die Einzel.

Hans spielte an Nummer Eins gegen den Besten aus Hude. Nach zähen Kampf musste Hans sich leider 3 auf 2 geschlagen geben. Damit stand es 2:2

Thomas schaffte nach spannenden Spiel ein Unentschieden gegen Uwe aus Hude. Dadurch war der neue Spielstand 2,5 zu 2,5.

Ich war als Dritter gesetzt. Mein Gegner hieß Bernd und hatte einen nicht so dollen Tag erwischt. Ich spielte ganz gut. Am ersten Loch lag ich nach dem zweiten Schlag ca. 50 cm am Loch und Bernd schenkte mir das Loch zum Birdie. Die zweite Bahn verlor ich aus Dummheit aber danach passierten mir nur noch selten Fehler. Auf der 12ten Bahn war es vorbei. Ich hatte 7 auf gewonnen. Wir lagen wieder 3,5 zu 2,5 in Führung.

Unser Kapitän Manni spielte, wie so oft, ein gutes Match. Sein Gegner hatte keine Chance und verlor 5 auf 3. Nun stand es schon 4,5 zu 2,5 und wir brauchten noch ein halbes Pünktchen für den Sieg.

Volker spielte an Nr. 5 und lag nach 14 Löchern 2 auf. Dann kam es knüppeldick über ihn. Wilfried lochte auf der 15 einen Putt vom Grünrand und gewann das Loch. An der 16 pitched er tot an die Fahne und es stand all square. Die 17 wurde geteilt und es kam zum Showdown an der der 18.
Beide liegen nach Schlägen gleich auf. Wilfried liegt kurz vor dem Grün und hat einen schwierigen langen Pitch vor sich. Volker hat ein wirklich schlechte Lage im Grünbunker. Willi spielt einen weiteren guten Schlag und legt den Ball ca. 3,5 Meter an die Fahne. Volker macht einen grandiosen Bunkerschlag und bleibt knapp einen Meter kurz. Vorteil für uns! Und was macht Willi? Er locht den Putt! Volker verschiebt seinen und wir gehen leer aus. Lochspiel kann grausam sein. 4,5 zu 3,5

Bei Georg sah es lange Zeit nicht so rosig aus. 5 unter mit 5 Löchern zu spielen ist kaum aufzuholen. Georg kämpfte wie ein Löwe und nach 4 Lochgewinnen in Folge gab es auch bei Ihm einen spannenden Endkampf auf dem letzten Grün. Leider wieder mit dem glücklicheren Ende für Hude. Endstand 4,5 zu 4,5.

Na ja, immerhin haben wir nicht verloren und die Jungs aus Hude sind eine sympathische Truppe. Trotzdem fühlt es sich ein bisschen wie eine Niederlage an. Wir waren sooooooo nah dran.

Tabelle mit den Ergebnissen und ein paar Bilder gibt es später.


Andreas


"Wenn Du denkst es ist schwierig neue Leute kennenzulernen, versuch mal den falschen Golfball aufzuheben."
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Meike R.
Forum Statistiken
Das Forum hat 254 Themen und 529 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen