#1

Auch mal an die ‚Anderen‘ denken

in So ist es super, so wäre es noch besser! 08.06.2014 19:11
von Hibbi | 84 Beiträge

Das Thema ‚Durchspielen lassen‘ ist wahrscheinlich so alt wie der Golfsport selbst. Und genau so lange wird wohl auch darüber diskutiert. Natürlich liegt die Entscheidung, ob man einen Flight ‚hinter dem eigenen‘ durchspielen lässt oder nicht, immer im Ermessen des Flights. Der Flight muss entscheiden, ob ‚durchspielen lassen‘ überhaupt Sinn macht, wenn der Flight davor evtl. noch langsamer ist. Auch wenn die Platzvorgabe am Wochenende ‚4er vor 3er vor 2er‘ ist, bricht sich ein 4er Flight keinen ‚Zacken aus der Krone‘, mal einen 2er oder 3er durchzulassen.

Wir möchten hier keine Vorschriften machen, wann wer wen ‚durchspielen‘ lassen sollte oder nicht. Nur das Thema mal wieder sensibilisieren und alle Golfer auffordern, auch mal ‚an die Anderen‘ oder den Flight hinter einem zu denken. Und das gilt nicht nur für die ‚hohen‘ HCPs, sondern auch für die ‚Low HCPs‘.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JPetzold
Forum Statistiken
Das Forum hat 262 Themen und 544 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Andreas K, Gerhard, Simon Schmidt

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen