#1

RE: Captains Cup 2012

in Ergebnisse 17.09.2012 21:06
von michaelschadewaldt | 55 Beiträge

Golf Captains Cup
Andreas Krzossa räumt ab

Zum letzten grossen Turnier des Jahres des Golfclubs WHV-FRI hatte Spielleiter Thomas Oldermann eingeladen und 67 Golfer versuchten noch einmal, ihr Handicap zu verbessern.
Bei besten äusseren Bedingungen - ausnahmsweise wenig Wind und moderaten Temperaturen - gelang das 12 Spielern, ein Resultat, wie es nur selten in diesem Jahr zu verzeichnen war. Den grössten Sprung nach vorne machte dabei der Jugendliche Asmus Müller-Meinard, der sich mit 46 Nettopunkten nicht nur den Gesamtsieg in der Nettoklasse B sicherte, sondern sich auch noch um 5 Punkte auf eine Vorgabe von 30,5 verbesserte.

Die Überraschung des Tages war aber der Gesamtsieg in er Königsklasse - der Bruttowertung - von Andreas Krzossa, der seine seit Monaten ansteigende Leistung mit einem klaren Vorsprung vor Seriensieger Gerold Jansem unter Beweis stellte. Dieser landete sogar nur auf dem 3. Platz, da ihn auch noch Hans Möller bezwingen konnte.
Ausserdem nahm Krzossa auch noch den Preis für den weitesten Abschlag der Herren mit, nachdem er den Ball über 225 Meter gedroschen hatte.
Bei den Damen gewann diesen Abschlag genau so klar die Aufsteigerin des Jahres Eva Giesen, die auch noch hinter der überlegenen Bruttosiegerin Heidemarie Lisse den zweiten Platz belegte.
Der Präsident des Golfclubs Gerhard Redies bedankte sich inbesondere bei dem Spielleiter Oldermann für seine aufopferungsvolle Tätigkeit in diesem Jahr, denn wochenlang hatte dieser sich um die Ausrichtung der Deutschen Betriebssportgemeinschaft sehr erfolgreich bemüht.
Ergebnisse:
Brutto Damen:1. Heidemarie Lisse 21; 2. Eva Giesen 17
Brutto Herren: Andreas Krzossa 28; 2. Hans Möller 25
Netto Klasse A: 1. Eva Giesen 38; 2. Michael Wachtendorf 38
Netto Klasse B: 1. Asmus Müller-Meinhard 46; 2. Lars Torhoff 40
Longest Drive Damen: Eva Giesen; Herren: Andreas Krzossa


Michael Schadewaldt
nach oben springen

#2

RE: Captains Cup 2012

in Ergebnisse 18.09.2012 10:45
von Andreas K | 195 Beiträge

Hallo Michael,

danke für den schönen Bericht.

Paddy hat ja schon auf Facebook gesagt, dass er den Wind etwas anders eingeschätzt hat.
Ich habe auf der 17 ein Eisen 9 130 Meter geschlagen, auf der 18 ein Eisen 7 100 Meter (gefühlte Windstärke 12 mitten ins Gesicht).
Und ja, beide Eisen habe ich gut getroffen.

Wie flach spielst du denn deine Bälle, dass du den Wind nicht merkst?

Nichts für ungut! Wer so fleißig für den Club arbeitet, der darf auch mal sein eigenes Wetter machen.

LG

Andreas


"Wenn Du denkst es ist schwierig neue Leute kennenzulernen, versuch mal den falschen Golfball aufzuheben."
nach oben springen

#3

RE: Captains Cup 2012

in Ergebnisse 18.09.2012 19:31
von michaelschadewaldt | 55 Beiträge

na gut, überredet, für mich als Segler fängt halt starker Wind erst bei 5 Bft an, beim Golfen kenne ich mich nicht so gut aus, bin froh, wenn ich den Ball treffe


Michael Schadewaldt
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fritzh
Forum Statistiken
Das Forum hat 257 Themen und 534 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen