#1

RE: Trainingslager Österreich

in Jugend 15.09.2011 11:36
von Janek Abels | 35 Beiträge

Wie schon vor 3 Jahren haben wir im Jugendausschuss mit Hilfe von Günther Heeren ein Golftrainingslager im Lungau, Österreich für unsere Nachwuchsgolfer organisiert.
Neben den Jugendlichen und den Betreuern waren auch Manni Wacker und Mika Masuhr dabei. Den beiden möchten wir noch mal danken, weil sie einen Großteil ihres Urlaubs mit uns auf dem Platz verbracht haben und den Kleinen viele Hilfestellungen und Tipps gegeben haben!
Nachdem wir am Anreisetag mindestens 10 Stunden im Zug gesessen hatten, tat uns ein bisschen Bewegung am Montag Morgen mit Sicherheit ganz gut. Es ging natürlich sofort auf die Runde. Und nun wussten auch alle, die vor drei Jahren noch nicht dabei waren, dass der Platz des GC Lungau auch wirklich so schön ist wie zuvor von den anderen berichtet. Wer Österreich nur aus dem Skiurlaub kennt, wird sich wundern: Der Platz ist tatsächlich weniger hügelig als unserer in Mennhausen!
Trotz des enttäuschenden Wetters - nachts waren es gute 0 Grad(!) - waren wir glücklich, dass es entgegen der Wettervorhersage trocken blieb. Dieses Glück hatten wir die ganze Woche lang und an einem Tag konnten wir gar das Freibad nutzen, das direkt am Hotel gelegen ist.
Wie man das aus dem Golfurlaub kennt waren wir natürlich auch in den folgenden Tagen fleißig am trainieren und haben am Mittwoch sogar ein Turnier gespielt. Die Ergebnisse schwankten dabei leider zwischen katastrophal und brutal schlecht.
Aber den Spaß ließen wir uns natürlich nicht nehmen. Erst Recht nicht am Freitag, als wir eine Golfpause einlegten und einen riesigen Spaß beim Rafting hatten.
Am Samstag konnten wir dann relativ ausgeruht in eine weitere Turnierrunde starten. Diesmal konnten wir Dank erhöhter Platzkenntnis auch einige Unterspielungen feiern. Die Feier sollte allerdings ein schnelles Ende finden, da wir am nächsten morgen schon früh die Heimreise antreten mussten. Bus und Bahn brachten ins dann heil wieder in die Heimat und es bleiben die Erinnerungen an einen tollen Urlaub.
Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an Hotelwirt Hannes Bayr und sein Team, die uns herzlich aufgenommen und hervorragend verpflegt haben.




Dann möchte ich noch was persönliches loswerden worüber ich mich riesig gefreut habe.
Ich habe im GC Lungau meine bisher beste Runde gespielt. Am Donnerstag habe ich eine 74er Runde (+2) gespielt, was noch immer als meine beste Runde über 18 Löcher in den Statistiken steht
Natürlich - aber das kennt man ja - war die Runde nicht vorgabenwirksam...

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JPetzold
Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 541 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen