#1

RE: Sparkassencup

in Ergebnisse 24.07.2011 17:32
von michaelschadewaldt | 55 Beiträge

Sparkassencup im Golfclub
Oldermann Festspiele bei Sturm und Regen

Die schlechte Wettervorhersage führte dazu, dass 20 Spieler erst gar nicht antraten, so dass der Vorsitzende der Stadtsparkasse Wilhelmshaven Rolf Brandstrup schliesslich 79 Teilnehmer am Start begrüssen konnte.
Weitere 15 Spieler gaben auf Grund der garstigen Bedingungen mit bis zu 7 Windstärken und Regenschauern, die fast waagrecht kamen, vorzeitig auf.
Die übrigen kamen nach 4 bis 5 Stunden bis auf die Haut durchnässt und verfroren mit meist sehr mageren Ergebnissen in Clubhaus.
Die Resultate waren so bescheiden, dass sogar eine - international gültige - Sonderregelung griff und jedem Spieler 2 Punkte geschenkt wurden.
Der Vorsitzende des Golfclubs Gerhard Redies ging zusammen mit dem Spielleiter Thomas Oldermann und dem Organisator des Sparkassencups Lothar Reichelt als erstes Flight ins Rennen.
Staunend musste Herr Reichelt, der mit den Verhältnissen nicht so gut zurechtkam, mitansehen, wie Gerhard Redis und vor allem Thomas Oldermann einen Ball nach dem anderen in den meist von der Seite kommenden Wind droschen. Während Reichelts Bälle, wie auch die von vielen Mitspielern, bis zu 50 Meter von der beabsichtigten Landezone aufkamen, spielten die beiden fast das Golf ihres Lebens.
Oldermann konnte sich aber schon nach einem Drittel der Löcher deutlich absetzen und gewann überlegen mit phantastischen 23 Brutto sowohl die Königsklasse, die Bruttowertung als auch die Nettowertung mit 43 Punkten.
Seiner Gattin Birgit gelang der Bruttosieg bei den Damen, was von den Spielern bei der Siegerehrung mit brausendem Beifall gefeiert wurde.
Da der Sieger sich nicht selbst ehren konnte, nahm der Präsident Gerhard Redies diese Siegerehrung vor, begleitet von launigen Worten des Sponsorenvertreters Rolf Brandstrup, der zusicherte, auch im nächsten Jahr dieses Turnier wieder auszutragen.
Sieger Brutto Herren: 1. Thomas Oldermann, 23; 2. Gerold Jansem, 17
Sieger Brutto Damen: 1. Birgit Oldermann, 13; 2. Marianne Philipp, 12
Sieger Netto A: Thomas Oldermann, 41; 2. Gerhard Redies, 37; 3. Jörg Strenge, 31
Sieger Netto B: 1. Birgit Oldermann, 35, 2. Ernst Schröder, 35, 3. Mario Warden, 33
Sieger Netto C: 1. Brigitte Rache`-Böker, 38; 2. Wiebke Babatz, 37; 3. Ute Cialla, 37
Longest Drive: Herren: Mario Warden, Damen: Vera Schmitz
Nearest to the pin: Herren: Heinz Reichelt-Feldhusen, Damen: Ulrike Meyer


Michael Schadewaldt
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rupert
Forum Statistiken
Das Forum hat 267 Themen und 549 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen